Jahresempfang Kirchenkreis Syke-Hoya

1 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
2 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
3 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
4 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
5 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
6 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
7 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.
8 von 84
Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche.

Knapp 100 Vertreter aus Kirche, Kommunen, Vereinen, Politik und Wirtschaft in der Region trafen sich beim Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in der Syker Christus-Kirche. Neben Ansprachen von Superintendent Dr. Jörn-Michael

Schröder und dem stellvertretenden Landrat Volker Meyer gab es einen Vortrag von Dr. Kai Unzicker (Bertelsmann Stiftung) zum Thema „Sozialer Kitt – was unsere Gesellschaft zusammenhält“, schmissige Unterhaltung von „Musika“, der interkulturellen Jugendband der Kirchengemeinde Bassum, Essen von „Deubels Küche“ in Asendorf und viel Austausch und Gespräche beim anschließenden Stehempfang. Fotos: Miriam Unger

Das könnte Sie auch interessieren

Arbeiten in den Grundschulen Leeste und Kirchweyhe

Die Gemeinde nutzt die Sommerferien, um in der Grundschule Kirchweyhe den Turnhallenboden zu renovieren. In der Grundschule Leeste verschönern Maler …
Arbeiten in den Grundschulen Leeste und Kirchweyhe

Schützenfest-Kommers in Twistringen 

Der Schützenverein Twistringen lud zum Schützenfest und etliche waren gekommen, um ihre neuen Regenten zu feiern: Philip Sander setzte sich am Montag …
Schützenfest-Kommers in Twistringen 

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Mittwoch

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Sie machen viel Müll, sind ungesund oder verschmutzen die Umwelt: Viele Küchenutensilien sind einfach unnötig – in der Fotostrecke sehen Sie, welche …
Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer