Immer am Fluss entlang

Zwei Rundkurse führen beim ersten Syker Hachelauf mitten durchs Grüne

+
Die Strecken führen beim Hachelauf sowohl durch die Natur als auch durch die Innenstadt.

Syke - Von Luka Spahr. Über 600 Sportler werden am 11. Mai beim ersten Syker Hachelauf gegeneinander antreten. Zwei unterschiedlich lange Rundkurse führen dabei quer durch die Innenstadt. Wir sind beide Strecken schon mal abgelaufen und haben uns einen Eindruck davon verschafft.

Die kürzere der beiden Strecken – 900 Meter – ist für Kinderläufe vorgesehen, die längere für Jugendliche und Erwachsene. 2,5-Kilometer lang ist der Rundkurs, der von den Jugendlichen bestritten wird. Er dient aber auch als Grundlage für den 5- und den 10-Kilometer-Lauf für Erwachsene.

Start und Ziel bei beiden Rundkursen ist direkt im Stadtzentrum am Torbogen vor dem Amtshof. An der Kreuzung Hauptstraße / Mühlendamm / Schloßweide starten die Kinder Richtung B 6 und biegen dann gleich hinterm Knusperhaus links auf die Hachepromenade ab.

Erwachsene laufen rund um den Mühlenteich

Die Großen laufen die Schloßweide entlang bis zum Birkenweg und drehen dann eine Extrarunde um den Mühlenteich. Im Edgar-Deichmann-Park erwarten die Läufer trittfester Boden und schattenspendende Bäume. Vorbei am Piratenschiff geht es dann auf den Mühlendamm Richtung Amtshof, wo die Läufer wieder auf die 900-Meter Strecke treffen.

Flussabwärts die Hache entlang geht es bis zur Straße Zum Hachepark. Während die Kinder dort links abbiegen, laufen die Jugendlichen und Erwachsenen noch eine Brücke weiter und biegen dann links ab in Richtung Volksbank.

Auf der Hauptstraße in den Sprint übergehen

Auf der Hauptstraße geht es schließlich weiter bis zur OLB und zum Ernst-Boden-Platz, wo die Läufer eine scharfe Linkskurve auf die Straße An der Weide erwartet. Vorbei an den Berufsbildenden Schulen, führt der 2,5-Kilometer-Rundkurs die Läufer links auf den Grevenweg und über die Luise-Chevalier-Straße wieder auf die Hauptstraße, wo die beiden Rundkurse erneut aufeinandertreffen. Vorbei an den Geschäften verläuft die Strecke schnurstracks geradeaus bis ins Ziel. Perfekt also für einen letzten Sprint.

Einen besonderen Ankerpunkt für alle Läufer stellt am 11. Mai auch der Amtshof selbst dar. Dort werden vor dem Lauf die Startunterlagen an alle Sportler ausgegeben und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, nach dem Lauf wieder zu Kräften zu kommen. Zum Beispiel in der Kreiszeitungs-Lounge, wo die Läufer entspannt ein paar kalte Getränke zu sich nehmen können.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Feuerwehren beseitigen Sturmschäden

Feuerwehren beseitigen Sturmschäden

Kirchengemeinde Neubruchhausen: Neuer Look und neuer Pastor

Kirchengemeinde Neubruchhausen: Neuer Look und neuer Pastor

Fünf Syker Gymnasiasten nehmen an Übersetzungswettbewerb teil

Fünf Syker Gymnasiasten nehmen an Übersetzungswettbewerb teil

Kommentare