Holzleim, Glitzerpulver und viel Herzblut

Streetdance-Teams nehmen an der Dance4Fans-EM in Neunkirchen teil

Für die Strong Beats und United Base war die EM-Teilnahme ein großes Abenteuer.

Syke - Mit zweimal Platz 9 sind die Mannschaften der Tanzschule Sonja Augustin von der Dance4Fans-Streetstyle-Europameisterschaft in Neunkirchen (Saarland) zurückgekehrt. Dabei hatten die Teams Strong Beats und United Base nicht nur ihre Choreographie zu bewältigen, sondern auch mit weiteren Herausforderungen zu kämpfen.

„Das Abenteuer begann am Sonnabend um 3 Uhr“, berichtet Sonja Augustin. Rund siebeneinhalb Stunden dauerte die Busfahrt. Die vielen Sportler brachten die Gebläsehalle an die Kapazitätsgrenzen: Die Umkleidemöglichkeiten waren begrenzt, sodass den Sykern nur der Gang dazwischen blieb.

Und dann der Schock: Während die Tänzerinnen beim Trainieren waren, kam ein Oberteil des Outfits von United Base abhanden. „Da hieß es: Nerven bewahren und improvisieren“, berichtet Sonja Augustin. Mit Hilfe von Holzleim und Glitzerpulver wurde ein von einer Tänzerin zur Verfügung gestellter Pullover kurzerhand zum Outfit umfunktioniert. „Danach waren alle startklar für die Bühne“, so Trainerin Augustin.

Die Strong Beats im Alter von 9 bis 13 Jahren konnten mit ihren Auftritten ihre Trainerin ebenso überzeugen wie United Base: Die 14- bis 18-Jährigen meisterten ihre Aufgaben souverän und mit viel Herzblut und waren mit ihren Leistungen zufrieden.

Die jungen Tänzerinnen mussten allerdings auch erkennen, dass es bis zur Spitze ein langer Weg ist. „Das tänzerische Feld ist sehr stark, und die Teams aus Österreich und Holland waren auch mit tollen Tänzern am Start“, sagte Sonja Augustin. Auch im Dance-Off reichte es für die Syker Vertretung nicht für einen Platz im Finale – beide Formationen belegten einen geteilten neunten Platz.

Trotzdem waren alle glücklich mit ihrer Leistung. „Schon allein die Teilnahme an einer EM ist etwas ganz Besonderes“, betonte Augustin. Und nach dem Wettkampf ist vor dem Werttkampf: Die nächsten Meisterschaften stehen ab Februar 2017 vor der Tür. 

fj

Mehr zum Thema

Wettkampfgruppen der Tanzschule Augustin: Ziel EM-Finale: Let's dance!

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Schüler (15) von Hund gebissen - Halter flüchtig

Schüler (15) von Hund gebissen - Halter flüchtig

Auch Sitzen kann eine körperliche Belastung sein

Auch Sitzen kann eine körperliche Belastung sein

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Familie Ahlers liebt Weihnachtsbeleuchtung

Familie Ahlers liebt Weihnachtsbeleuchtung

Kommentare