An Rettungsdienst übergeben

Mann aus Teich gerettet

Heiligenrode - Zu einer Personenrettung sind die Feuerwehr Heiligenrode sowie der Rettungsdienst um 10.20 Uhr zu einer Personenrettung zur Straße „An der Wassermühle“ gerufen worden.

Wie die Feuerwehr mitteilt, war ein Mann in den Teich an der Tränke gefallen. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte, war es einem Ersthelfer gelungen, den Mann zu retten. Er wurde an den Rettungsdienst übergeben. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach 30 Minuten wieder beendet.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Zukunftswerkstatt zeigt Senioren den richtigen Umgang mit dem Rollator

Zukunftswerkstatt zeigt Senioren den richtigen Umgang mit dem Rollator

Baugebiet in Schwarme vor Erweiterung

Baugebiet in Schwarme vor Erweiterung

Kommentare