Grundschule am Lindhof: Ärger mit Fassadenbauer

Syke - Die Stadt hat ein Zeitproblem auf ihrer Baustelle bei der Grundschule am Lindhof.

Das berichteten Bürgermeisterin Suse Laue und Projektkoordinator Hein Sievers am Donnerstag Abend im Rat. Konkret geht es um ein Unternehmen, das die Fassade der Mensa errichten soll: Es hält laut Sievers die vertraglich festgesetzten Fristen nicht ein. Mehrere Mahnungen hätten nichts bewirkt. Die Stadt hat inzwischen einen Anwalt eingeschaltet. Noch liege man aber knapp innerhalb des kalkulierten Zeitfensters. - Foto: Husmann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Meistgelesene Artikel

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Auf Expedition im Maislabyrinth

Auf Expedition im Maislabyrinth

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Kommentare