Grundschule am Lindhof: Ärger mit Fassadenbauer

Syke - Die Stadt hat ein Zeitproblem auf ihrer Baustelle bei der Grundschule am Lindhof.

Das berichteten Bürgermeisterin Suse Laue und Projektkoordinator Hein Sievers am Donnerstag Abend im Rat. Konkret geht es um ein Unternehmen, das die Fassade der Mensa errichten soll: Es hält laut Sievers die vertraglich festgesetzten Fristen nicht ein. Mehrere Mahnungen hätten nichts bewirkt. Die Stadt hat inzwischen einen Anwalt eingeschaltet. Noch liege man aber knapp innerhalb des kalkulierten Zeitfensters. - Foto: Husmann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Meistgelesene Artikel

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

„NightWash“-Künstler kommen zum Appletree Garden Festival

Diepholzer Schützen freuen sich über 31 Neueintritte

Diepholzer Schützen freuen sich über 31 Neueintritte

Kostenlose Blumensamen für die Passanten

Kostenlose Blumensamen für die Passanten

Ein Nachtquartier für durchreisende Obdachlose

Ein Nachtquartier für durchreisende Obdachlose

Kommentare