Grundschule am Lindhof: Ärger mit Fassadenbauer

Syke - Die Stadt hat ein Zeitproblem auf ihrer Baustelle bei der Grundschule am Lindhof.

Das berichteten Bürgermeisterin Suse Laue und Projektkoordinator Hein Sievers am Donnerstag Abend im Rat. Konkret geht es um ein Unternehmen, das die Fassade der Mensa errichten soll: Es hält laut Sievers die vertraglich festgesetzten Fristen nicht ein. Mehrere Mahnungen hätten nichts bewirkt. Die Stadt hat inzwischen einen Anwalt eingeschaltet. Noch liege man aber knapp innerhalb des kalkulierten Zeitfensters. - Foto: Husmann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tanz-Gala des Ballettstudios Güttel im Ratsgymnasium

Tanz-Gala des Ballettstudios Güttel im Ratsgymnasium

Was sich für Autofahrer und Radler 2018 ändert

Was sich für Autofahrer und Radler 2018 ändert

Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

„Zwergenweihnacht“ in Hoya

„Zwergenweihnacht“ in Hoya

Meistgelesene Artikel

Suppe und heiße Getränke auf Weihnachtsmärkten in Barrien und Ristedt

Suppe und heiße Getränke auf Weihnachtsmärkten in Barrien und Ristedt

Appell an Weil: „Entnehmt das Rudel“

Appell an Weil: „Entnehmt das Rudel“

Weihnachtsmarkt: Lebenshilfe und Initiative Sulingen bündeln zum zehnten Mal Kräfte

Weihnachtsmarkt: Lebenshilfe und Initiative Sulingen bündeln zum zehnten Mal Kräfte

Kinderhospizbegleiterin unterstützt Familien in schweren Zeiten

Kinderhospizbegleiterin unterstützt Familien in schweren Zeiten

Kommentare