Grundschul-Umbauten schreiten voran

Mal etwas teurer, mal etwas später

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Von Frank Jaursch. Es geht voran in Sachen Grundschul-Umbau in Syke und Barrien. Am Donnerstagabend hat die Verwaltung den Stadtrat über den Sachstand informiert. Thomas Kuchem, Sykes Erster Stadtrat, merkte an, dass die baulichen Maßnahmen und die inhaltlichen Veränderungen „parallel voranschreiten“.

So habe Ursula Buchwald-Wachendorf, Leiterin der Grundschule am Lindhof, ihm den Entwurf eines Konzepts zur Umsetzung der Ganztagsschule vorgelegt, der demnächst im Schulausschuss thematisiert werde.

Parallel dazu laufen die Vorbereitungsarbeiten für den Umbau zur Ganztagsschule. Wenn auch mit Verzögerung, wie Bauamtsleiter Timo Fleckenstein nochmals betonte. Der Asbest-Fund in einer Deckenabdichtung des Fahrradkellers (wir berichteten) „hat uns Zeit gekostet und wird uns auch Geld kosten“, so Fleckenstein.

Aus etwa 70000 Euro bezifferte er die Kosten für die aufwändige Entsorgung; am kommenden Montag soll mit den vorbereitenden Arbeiten („Einhausung“) des betroffenen Bereichs begonnen werden, um die Freisetzung schädlicher Stoffe zu vermeiden.

Einen Teil der 70000 Euro konnte die Stadt an anderer Stelle einsparen: Die Entsorgung werde insgesamt um etwa 20000 Euro günstiger ausfallen als zuvor veranschlagt.

Die Umbaumaßnahmen in Barrien liegen zeitlich derzeit „soweit im Rahmen“, lediglich die Baunebenkosten seien bereits mit 291000 Euro höher als die veranschlagten 250000 Euro. Die Rohbauarbeiten sollen nach derzeitigem Zeitrahmen am 8. Januar abgeschlossen sein, die Gebäudehülle soll am 8. April komplett stehen.

Angesichts gestiegener Kosten fragte Heinfried Schumacher (SPD) nach einem „Plan B und Plan C“ der Verwaltung – und bekam die Antwort von Bürgermeisterin Suse Laue. „Wir müssen dann eben in den ausstehenden Gewerken schauen, was wo eingespart werden kann. Oder noch mal in die Diskussion gehen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Kommentare