Elektrische Hornhaut-Entferner gestohlen

Diebstahlsbande legt Wert auf Fußpflege

Landkreis Diepholz - Vermutlich eine organisierte Diebstahls-Bande hat in mehreren Rossmann-Filialen im Landkreis Diepholz Pflege-Produkte im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

Zuletzt schlugen die Langfinger am vergangenen Mittwoch in Bassum gegen 13.45 Uhr (Sulinger Straße), Syke 14.30 Uhr (Zum Hachepark) und Twistringen 12.30 Uhr (Bremer Straße) zu, teilte die Polizei heute mit.

In der Twistringer Filiale bemerkte eine aufmerksame Mitarbeiterin, dass ein Mann mehrere Verpackungen mit elektrischen Hornhaut-Entfernern der Marke Scholl beiseite gepackt hatte. Als der Unbekannte das Interesse der Frau registrierte, kaufte er schnell einen anderen Artikel und verließ den Laden ohne Beute.

Die Polizei sucht nun mithilfe einer Zeugenbeschreibung nach dem Mann. Er wird als etwa 1,80 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt, mit kurzen, blonden Haaren beschrieben und soll eine muskulöse Figur haben. Besonderes Merkmal ist, dass entweder sein linker oder rechter Arm vollständig tätowiert ist. In Twistringen trug er ein blaues T-Shirt und eine blaue Jeans sowie eine schwarze Umhängetasche.

Neben den drei Diebstählen vom Mittwoch vermuten die Beamten auch, dass die Bande für Diebstähle am vergangenen Dienstag zwischen 13 Uhr und 13.45 Uhr in der Rossmann-Filiale in Bruchhausen-Vilsen (Zur Kleinbahn) und am Montag, 3. August, gegen 16 Uhr in der Sulinger Filiale (Lange Straße) verantwortlich ist.

Laut Informationen der Polizei soll es in den vergangenen Wochen in ganz Niedersachsen vermehrt zu Diebstählen von Produkten der Marke Scholl aus Rossmann-Filialen gekommen sein.

Hinweise nimmt die Polizei in Bassum unter Telefon 04241/802910 und an jeder anderen Dienststelle entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Kommentare