Eisdiele unter Wasser

Rohrbrüche an der Hauptstraße

Die Feuerwehr pumpt den Keller der ehemaligen Eisdiele Casanova an der Hauptstraße aus. - Foto: Michael Walter
+
Die Feuerwehr pumpt den Keller der ehemaligen Eisdiele Casanova an der Hauptstraße aus.

Syke - Mehrere Wasserrohrbrüche in der ehemaligen Eisdiele Casanova an der Hauptstraße riefen gestern Nachmittag die Feuerwehr auf den Plan.

Wie die Einsatzleitung vor Ort mitteilte, stand der gesamte Kellerbereich beim Eintreffen der Feuerwehr bis zur Türschwelle unter Wasser. Darüber hinaus waren auch die Trinkwasserleitungen zwischen Erdgeschoss und Obergeschoss an mehreren Stellen aufgeplatzt. Wahrscheinlich Frostschäden, mutmaßt die Einsatzleitung. Indiz: Mehrere Fenster in der leeerstehenden Eisdiele standen auf Kipp.

Die Feuerwehr pumpte die Kellerräume leer und konnte somit den Hausanschluss abriegeln.

Wann der Schaden entstanden ist, ließ sich gestern ebenso wenig abschätzen wie der Umfang. Theoretisch könne der Keller schon seit Wochen langsam vollgelaufen sein, hieß es.

mwa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Was Krebsrisiko eigentlich bedeutet

Was Krebsrisiko eigentlich bedeutet

Meistgelesene Artikel

Kulturprogramm in Bassum fällt flach: Schwere Zeiten für Programm-Beauftragte Claudia Voss

Kulturprogramm in Bassum fällt flach: Schwere Zeiten für Programm-Beauftragte Claudia Voss

Sulinger Freizeitbad öffnet Samstag: Strenges Hygienekonzept vorgestellt

Sulinger Freizeitbad öffnet Samstag: Strenges Hygienekonzept vorgestellt

Schwimmen an Silbersee und Steller See in Stuhr bis voraussichtlich Mitte Juli verboten

Schwimmen an Silbersee und Steller See in Stuhr bis voraussichtlich Mitte Juli verboten

Nach Schließung wegen Covid-19-Pandemie: Fahrradwerkstatt Bassum öffnet am Freitag wieder

Nach Schließung wegen Covid-19-Pandemie: Fahrradwerkstatt Bassum öffnet am Freitag wieder

Kommentare