Drogensüchtiger tauscht Gläser gegen Heroin

Acht Monate auf Bewährung

Syke - Von Dieter Niederheide. Drei schwere Diebstähle haben einem Syker (37) den 16. Eintrag ins Strafregister eingebracht. Er wurde zu acht Monaten Gefängnis verurteilt. Der Richter am Syker Amtsgericht, dem der Mann aus einer Justizvollzugsanstalt vorgeführt wurde, ging davon aus, dass der Angeklagte gewerbsmäßig handelte. Die Strafe wurde für die Dauer von drei Jahren zur Bewährung ausgesetzt und dem Verurteilten ein Bewährungshelfer zur Seite gestellt.

Der Staatsanwalt hatte ebenso eine Freiheitsstrafe von acht Monaten mit Bewährung gefordert, zusätzlich jedoch eine 80-stündige Arbeitsauflage. Davon sah das Gericht allerdings ab. Der Richter ging davon aus, dass der Angeklagte wegen seiner Drogenkrankheit zum Zeitpunkt der verübten Diebstähle vermindert Schuldfähig gewesen ist.

Insgesamt fünf Diebstähle soll der Mann von März bis April in Syke begangen haben. Zwei der Vorwürfe ließ das Gericht fallen, da die erbeuteten Gegenstände von nur geringem Wert waren.

Bei der Raiffeisen-Warengenossenschaft an der Gartenstraße erbeutete der Angeklagte eine Schlagbohrmaschine im Wert von 115 Euro und um eine Stichsäge im Wert von 130 Euro. Als besonders dreist empfand das Gericht einen Diebstahl mitten in Syke, als der Mann von einem Kleiderständer vor einer Boutique Kleidungsstücke im Wert von etwa 120 Euro entwendete.

Die Beute will der Angeklagte nach eigenen Angaben in der Bremer Drogenszene gegen Heroin eingetauscht haben.

Der Syker zeigte sich im Gerichtssaal von der einsichtigen Seite. „Aus einer Not heraus macht man Sachen, die nicht in Ordnung sind“, sagte er. Nach langer Abstinenz sei er 2014 wieder Drogen wie Heroin und Kokain verfallen, schilderte er im Gerichtssaal. Inzwischen unterzieht er sich in der Haftanstalt einer Drogenersatztherapie und strebt eine Langzeittherapie an.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung

Umsonstladen in Weyhe

Umsonstladen in Weyhe

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Meistgelesene Artikel

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Kommentare