Brandursache unbekannt

Brand eines Geräteschuppens beim TUS Syke

Syke - Spaziergänger haben am Freitagabend gegen 23.25 Uhr in der Straße Steinkamp beim TUS Syke den Brand eines Geräteschuppens festgestellt. Das berichtet die Polizei Diepholz.

Die Feuerwehr konnte den Brand innerhalb weniger Minuten löschen. Die Brandursache ist bislang unbekannt, heißt es vonseiten der Polizei. Die Schadenshöhe kann derzeit laut der Beamten nicht beziffert werden. Die Polizei fragt, ob möglicherweise in diesem Zeitraum Personen im Bereich des Sportgeländes aufgefallen seien? 

Wer zu dem Brandereignis Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Syke unter 04242-969-0 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

Magelser Winterlichter

Magelser Winterlichter

Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019

Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019

Wie zeitgemäß ist der Knigge heute noch?

Wie zeitgemäß ist der Knigge heute noch?

Meistgelesene Artikel

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Schwerer Unfall mit Postauto auf der B439: Frau schwer verletzt

Schwerer Unfall mit Postauto auf der B439: Frau schwer verletzt

Gemeindefeuerwehr Weyhe nimmt 16 neue Einsatzkräfte auf

Gemeindefeuerwehr Weyhe nimmt 16 neue Einsatzkräfte auf

Kommentare