Drei Kinder unverletzt

32-Jähriger tötet seine Lebensgefährtin

Syke - Ein 32 Jahre alter Mann aus Syke stellte sich Sonntagmorgen der Syker Polizei. Er gab an, seine Lebensgefährtin getötet zu haben.

Aktualisierung:  Nach ersten Ermittlungen war das Paar nicht verheiratet. Der Mann wird am Montag dem Haftrichter vorgeführt, bis dahin ist er vorläufig festgenommen.

Laut Mitteilung der Polizei haben die Beamten die leblose 32 Jahre alte Frau im Haus der Familie aufgefunden.

In der Wohnung befanden sich ebenfalls die drei gemeinsamen Kinder des Paares im Alter von einem, zwei und neun Jahren - sie waren körperlich unversehrt. Derzeit befinden sie sich in der Obhut des Jugendamtes, während der Täter von der Polizei in Gewahrsam genommen wurde.

Die Ermittlungen dauern an.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Thomas Delaney: Seine Karriere in Bildern

Thomas Delaney: Seine Karriere in Bildern

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Kommentare