9. 000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Rathlosen

Wagen kollidiert mit Traktor

Rathlosen - Sachschaden in Höhe von rund 9. 000 Euro entstand laut eines Sprechers des Polizeikommissariats Sulingen an den beiden beteiligten Fahrzeugen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der Kreisstraße 1 in der Sulinger Ortschaft Rathlosen ereignete.

„Ein 68-jähriger Autofahrer aus Barnstorf fuhr gegen 14.30 Uhr auf der K 1, als er in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet – sein Wagen stieß mit der landwirtschaftlichen Zugmaschine eines 63-jährigen Fahrers aus Ehrenburg zusammen.“ Beide Fahrer blieben unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Soja des Nordens": Lupinen liefern hochwertiges Eiweiß

"Soja des Nordens": Lupinen liefern hochwertiges Eiweiß

Räucherfisch verleiht Essen die besondere Note

Räucherfisch verleiht Essen die besondere Note

VW Arteon: Der Passat mit dem Plus

VW Arteon: Der Passat mit dem Plus

Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale

Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale

Meistgelesene Artikel

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Straßenbahn spaltet und erhitzt die Gemüter

Straßenbahn spaltet und erhitzt die Gemüter

Kommentare