9. 000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Rathlosen

Wagen kollidiert mit Traktor

Rathlosen - Sachschaden in Höhe von rund 9. 000 Euro entstand laut eines Sprechers des Polizeikommissariats Sulingen an den beiden beteiligten Fahrzeugen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der Kreisstraße 1 in der Sulinger Ortschaft Rathlosen ereignete.

„Ein 68-jähriger Autofahrer aus Barnstorf fuhr gegen 14.30 Uhr auf der K 1, als er in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet – sein Wagen stieß mit der landwirtschaftlichen Zugmaschine eines 63-jährigen Fahrers aus Ehrenburg zusammen.“ Beide Fahrer blieben unverletzt.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare