Schüler des Gymnasiums Sulingen stiften Erlös ihres Bücherbasars

Unterstützung für Sonnenkinderprojekt

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5c und 6c des Gymnasiums Sulingen mit Arthur Rohlfing (links). Foto: Sonnenkinderprojekt

Sulingen – Die Schüler der Klassen 5c und 6c des Gymnasiums Sulingen überreichten jetzt Vorsitzendem Arthur Rohlfing eine Spende in Höhe von 505,11 Euro für den Verein Sonnenkinderprojekt Namibia.

Für den „Tag der offenen Tür“ des Gymnasiums hatten sie, zusammen mit den Lehrerinnen Marianne Hasse, Christiane Josch und Kirsten Pieper, einen Bücherbasar mit Lesecafé organisiert, dessen Erlös sie stifteten, teilt Arthur Rohlfing mit: „Reichhaltige Buchspenden von Eltern und Lehrkräften boten Jung und Alt eine attraktive Möglichkeit, den eigenen Schmökerfundus aufzustocken. Leckeres Gebäck und freundlicher Service luden im lebhaft besuchten Lesecafé zum Verweilen ein. Auch das Bücherquiz und die Tombola, die von den Klassen vorbereitet worden waren, fanden großes Interesse. Der engagierte Einsatz aller beteiligten Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitungsphase und am ,Tag der offenen Tür‘ ist die Grundlage für den finanziellen Erfolg dieser Aktion gewesen.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Meistgelesene Artikel

Halt in Diepholz fällt aus: Bis 14. Dezember kein Intercity am Morgen

Halt in Diepholz fällt aus: Bis 14. Dezember kein Intercity am Morgen

Erweiterung von Dreye West-III: Wird Lebensraum der Rohrweihe vernichtet?

Erweiterung von Dreye West-III: Wird Lebensraum der Rohrweihe vernichtet?

Lauter Knall von Diepholz bis Bremen: Bundeswehr bestätigt Überschallflug

Lauter Knall von Diepholz bis Bremen: Bundeswehr bestätigt Überschallflug

K-Scheune fördert kulturelles Leben

K-Scheune fördert kulturelles Leben

Kommentare