Unfall auf Tankstellengelände in Sulingen

Auto schubst Auto an – Frau leicht verletzt

+
Symbolbild.

Sulingen - Leichte Verletzungen zog sich eine 51-Jährige am Mittwoch gegen 9.50 Uhr bei einem Unfall auf einem Tankstellengelände an der Nienburger Straße in Sulingen zu.

Die Frau war gerade in Begriff, aus ihrem Fahrzeug auszusteigen, als ein 78-Jähriger mit seinem Auto gegen das Heck des Wagens der Frau vor. Der Mann hatte versucht, rückwärts auszuparken.

Der Wagen der Frau geriet durch den Aufprall in Bewegung. Die Frau verletzte sich am Bein, das zwischen Tür und Fahrzeug eingeklemmt wurde. „An den Fahrzeugen entstand nur leichter Sachschaden“, heißt es im Polizeibericht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Kirchengemeinde Neubruchhausen: Neuer Look und neuer Pastor

Kirchengemeinde Neubruchhausen: Neuer Look und neuer Pastor

Fünf Syker Gymnasiasten nehmen an Übersetzungswettbewerb teil

Fünf Syker Gymnasiasten nehmen an Übersetzungswettbewerb teil

„Man schlägt noch doller“

„Man schlägt noch doller“

Kommentare