Unfall auf der Langen Straße

Radfahrerin in Sulingen von Auto erfasst und schwer verletzt

+
Auf der Langen Straße in Sulingen wurde eine Radfahrerin von einem Auto erfasst.

Sulingen - Schwere Verletzungen zog sich Donnerstagmittag eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Langen Straße in Sulingen zu.

Die Frau war mit ihrem Rad in Richtung Nienburger Straße unterwegs. Kurz vor dem Erreichen des Kreisels am Kaufhaus Ranck wurde sie von einem Auto erfasst, das aus der Hindenburgstraße auf die Lange Straße eingebogen war. Das Auto kam erst an einem Baum zum Stehen. Details zu dem Vorfall waren bei der Unfallaufnahme durch die Beamten des Polizeikommissariates Sulingen noch nicht bekannt. Sie bitten dringend Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich unter Tel. 04271/9490 zu melden. oti

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Kommentare