40-Jährige in Sulingen sexuell belästigt

Unbekannter zieht Frau ins Gebüsch

Sulingen - Eine 40-jährige Frau aus Sulingen ist am Dienstag zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr von einem Unbekannten sexuell belästigt. worden Am Tag darauf erstattete sie Anzeige bei der Polizei. „Nach derzeitigem Ermittlungsstand lief die Sulingerin auf der Lindenstraße, als der Täter sie am Arm festhielt und in ein Gebüsch zog“, berichten die Beamten. „Dort belästigte der Täter sie sexuell, bevor sie sich befreien konnte.“ Das Opfer beschreibt den Täter so: Kräftig, südländsicher Typ mit längeren dunklen Haaren. Den Ermittlungen zufolge muss eine Zeugin im Bereich der Lindenstraße ein leichtes Gerangel zwischen dem Opfer und dem Täter beobachtet haben. „Diese Zeugin wird ausdrücklich gebeten, sich unter 05441/9710 bei der Polizei in Diepholz oder bei jeder anderen Dienststelle zu melden“, heißt es im Polizeibericht.

Mehr zum Thema:

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Feuer zerstört Schuppen in Bassum

Feuer zerstört Schuppen in Bassum

Missglücktes Bremsmanöver: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Missglücktes Bremsmanöver: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Kommentare