Unbekannte brechen in Gauer Wohnhaus ein

Täter stehlen Schmuck und Silberbesteck

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Unbekannte Täter drangen am Donnerstag, im Zeitraum zwischen 9.30 und 11 Uhr, in ein Wohnhaus im Sulinger Ortsteil Gaue ein: „Während der Abwesenheit der Bewohner entwendeten sie aus den Wohnräumen Silberbesteck und Schmuck“, teilte am Freitag ein Sprecher der Polizei mit.

„Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Im Zusammenhang mit dem Einbruch wurde ein weißer Transporter auf dem Grundstück beobachtet.“ Hinweise zu der Tat oder auf den Transporter nehmen die Beamten des Polizeikommissariats Sulingen unter Tel. 04271/9490 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Kommentare