Sulinger Thunderbolt Cheerleader zeigen ihre Kunst in öffentlicher Generalprobe

Applaus für Cheerleader Sulingen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Zeit, den Atem anzuhalten: Die turnerischen und akrobatischen Leistungen der Sulinger Thunderbolt Cheerleader verfolgten am Sonntag Nachmittag zahlreiche Zuschauer.

Natürlich saßen Familien, Freunde und Fans der jungen Sportler in den ersten Reihen, wollten sehen, was die Akteure nach hartem Training als neue Übung einstudiert hatten. Das 19-köpfige Team um Trainerin Stefanie Kramer zeigte das aktuelle Programm, das für die „Regional- und Landesmeisterschaft Nord“, die in zwei Wochen stattfindet, vorbereitet wurde. „Dort treffen die Cheerteams aus Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Hamburg aufeinander, messen sich in verschiedenen Kategorien“, erklärte Stefanie Kramer. In der Kategorie „Allgirl Level 5“ gehen neben den Sulinger Thunderbolt Cheerleadern elf weitere Teams an den Start. Im Gepäck der Sulinger: der große Applaus, den das Publikum spendete.

sis

Generalprobe der Cheerleader

Mehr zum Thema:

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare