Sulingen: Zweitägige Ausstellung im Autohaus Habighorst

Vogelschau im Oktober

+
Die Vogelfreunde Sulingen und Umgebung laden ein zur Vogelschau für den 10. und 11. Oktober.

Sulingen - „In diesem Jahr wieder im regulären Rahmen“, das ist die Devise der Vogelfreunde Sulingen und Umgebung. Die letzten Planungen für die jährliche Vogelschau im Autohaus Habighorst sind abgeschlossen: Der Aufbau der zahlreichen Volieren erfolgt am Donnerstag, 8. Oktober, die Preisrichter schauen den Piepmätzen am Freitag, 9. Oktober genauestens auf’s Gefieder – und für Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober, sind alle Vogelfreunde eingeladen, sich die Schau anzusehen.

Kaffee und Kuchen sowie weitere Getränke werden gereicht, Preise können in der Tombola gewonnen werden – und die Züchter stehen für viele Informationen rund um die Vogelzucht zur Verfügung. 70 Mitglieder zählt der Verein der Vogelfreunde, fünf Jungzüchter bilden den Nachwuchs. Sie züchten ganz unterschiedliche Vögel – ausgestellt werden Kanarienvögel, Wellensittiche, Waldvögel, Papageien, australische und afrikanische Finken, Exoten, Agaponiden. Man wolle die Volieren gerne anders gestalten, schöner noch anzusehen für die Besucher. Bestandteil der Sulinger Vogelschau wird auch am Samstag und Sonntag die Vogelbörse sein, in der die Züchter Vögel verkaufen. Der Vorstand des Vereins der Vogelfreunde Sulingen und Umgebung erwartet Besucher am Samstag, 10. Oktober, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 11. Oktober, sind die Türen von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare