Sulingen-Stadt: Mercedes prallt auf abbiegenden VW

Wagen zertrümmert Gartenmauer

+
Der Mercedes zertrümmerte nach der Kollision mit dem VW Passat die Gartenmauer eines Grundstücks an der Bundesstraße 61 in Stadt.

Stadt - Leicht verletzt wurden zwei in Bremen wohnende iranische Staatsbürger bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag kurz vor 17 Uhr im Sulinger Ortsteil Stadt ereignete.

Sie befuhren mit ihrem Mercedes die Bundesstraße 61 aus Richtung Scholen kommend und begannen mit dem Überholen mehrerer Fahrzeuge, teilte ein Beamter des Polizeikommissariats Sulingen am Unfallort mit. Dabei prallte ihr Wagen gegen das vorderste dieser Fahrzeuge, den VW Passat eines Sulingers, der nach links auf die Zufahrt zu seinem Grundstück abbiegen wollte, zuvor geblinkt und die Geschwindigkeit reduziert hatte. Der Mercedes kam nach links von der Straße ab und zertrümmerte eine Gartenmauer. Die beiden Insassen wurden per Rettungswagen ins Sulinger Krankenhaus gebracht, der Fahrer des Passat und seine Beifahrerin blieben unverletzt.

ab

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Kommentare