Sulingen: Fehlalarm im „Haus am Suletal“

Brandmeldeanlage ausgelöst

+
Das Programm am Dienstag, eigentlich.

Sulingen - 10 Uhr Kegeln, 10.50 Uhr Aktuelle Stunde, 11.40 Uhr Feueralarm: Das „Programm“ am Dienstag Vormittag im Seniorenheim „Haus am Suletal“ in Sulingen. Der Feueralarm allerdings war unbeabsichtigt, die Brandmeldeanlage der Einrichtung hatte die Sulinger Kameraden unter Leitung von Christian Brünjes, stellvertretender Ortsbrandmeister, an die Memelstraße „gerufen“.

Es war ein Fehlalarm, wie sich schnell herausstellte. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

Meistgelesene Artikel

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Kommentare