Sulingen: Einbrecher stehlen Werkzeuge aus Lauben

Unbekannte suchen Schrebergärten heim

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Mehrere Einbruchsdiebstähle aus Gartenlauben in Sulingen, die sich bereits im Zeitraum zwischen Dienstag, 15 Uhr und Mittwoch, 8 Uhr ereignet haben, meldete am Freitag ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen.

„Unbekannte Täter suchten in der Schrebergartenkolonie an der Straße ‚Kurze Heide‘ fünf Grundstücke auf. Teilweise wurden die dort befindlichen Lauben aufgebrochen, indem die Täter Vorhängeschlösser an den Türen gewaltsam öffneten.“ Bisherigen Meldungen seitens der Eigentümer zufolge seien folgende Werkzeuge aus den Lauben entwendet worden: Eine Schleifmaschine, ein Winkelschleifer, eine Bohrmaschine, ein Stromaggregat, eine Fräse und eine Holzsäge der Marke Güde. Der entstandene Schaden beläuft sich nach Angaben des Sprecher der Polizei auf mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Sulingen unter Tel. 04271/9490 entgegen.

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Kommentare