Polizei sucht Fahrzeug

Streit auf E-Center-Parkplatz: 17-Jähriger verletzt

Sulingen - Ein 17-Jähriger wurde am 23. Januar während einer Auseinandersetzung mit einer noch unbekannten Person in Sulingen verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 17-Jährige ging am Mittwoch, 23. Januar, über den E-Center-Parkplatz in Richtung Lange Straße. An der Langen Straße wurde er von einem unbekannten Mann aus einem vorbeifahrenden Fahrzeug beleidigt. Der Wagen hielt dann an, der Fahrer stieg aus und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 17-Jährigen und dem Unbekannten. Beide wurden dabei leicht verletzt, teilt die Polizei mit. 

Danach stieg der Unbekannte in seinen Wagen und fuhr weiter. Es soll sich um einen hellen Van mit DH-Kennzeichen gehandelt haben. Darin soll auch eine unbekannte Beifahrerin gesessen haben. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei unter Telefon 04271/949-0.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus
Zahl der Artikel im Sulinger E-Center wächst nach Umbau auf gut 32 000

Zahl der Artikel im Sulinger E-Center wächst nach Umbau auf gut 32 000

Zahl der Artikel im Sulinger E-Center wächst nach Umbau auf gut 32 000
Vom Leester KGS-Schüler zum Jura-Professor: Dennis-Kenji Kipker berät sogar das FBI

Vom Leester KGS-Schüler zum Jura-Professor: Dennis-Kenji Kipker berät sogar das FBI

Vom Leester KGS-Schüler zum Jura-Professor: Dennis-Kenji Kipker berät sogar das FBI
Corona-Testzentrum in Brinkum: Neustart für Abstrich durch die Autoscheibe

Corona-Testzentrum in Brinkum: Neustart für Abstrich durch die Autoscheibe

Corona-Testzentrum in Brinkum: Neustart für Abstrich durch die Autoscheibe

Kommentare