Polizei hat Gruppe Jugendlicher in Verdacht

Spritztour zu dritt auf gestohlenem Roller

Sulingen/Schwaförden - Diebstahl eines Motorrollers und Beschädigungen an Autos – beides in der Nacht zu Samstag in Sulingen, und in beiden Fällen hat die Polizei eine Gruppe Jugendlicher in Verdacht.

„Unbekannte entwendeten den Motorroller in der Straße ,In den Feldgärten‘ “, teilte ein Sprecher der Polizei am Samstag mit. „An weiteren Motorrollern in Schwaförden und Sulingen wurde der Diebstahl offenbar versucht.“ In derselben Nacht seien in der Hindenburgstraße in Sulingen mehrere Wagen beschädigt worden: „Eine Gruppe amtsbekannter Jugendlicher konnte schließlich in Tatortnähe angetroffen werden – auch der entwendete Motorroller fand sich in ihrer Nähe. Die Jugendlichen sollen mit dem Motorroller, teilweise zu dritt besetzt, umhergefahren sein.“ Die Beamten des Polizeikommissariats Sulingen bitten nun weitere Zeugen, sich mit der Sulinger Dienststelle (Tel. 0 42 71 / 94 90) in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema:

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Gunter Gabriel: „Die Vilser vertragen ungehobelte Sprüche“

Gunter Gabriel: „Die Vilser vertragen ungehobelte Sprüche“

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Kommentare