500 Euro Schaden

Auf dem Heidlande: Täter demolieren Auto

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - In der Zeit von Samstag, 19.30 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr, beschädigten Unbekannte ein vor einem Wohnhaus in der Straße „Auf dem Heidlande“ in Sulingen abgestelltes Auto.

Sie drückten oder schlugen die Seitenspiegel nach unten, die der Eigentümer vorher abgeklappt hatte. „Dabei wurde der Lack des Autos beschädigt“, sagte am Montagmittag ein Sprecher des Polizeikommissariates in Sulingen. „Die Schadenssumme beträgt etwa 500 Euro.“ Hinweise zu dem Vorfall erbitten die Beamten der Polizei unter Tel. 04271/ 9490.

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Kommentare