Feuerwehreinsatz an der Langen Straße: Rauchender Schornstein statt Dachstuhlbrand

Sirenenalarm zur Mittagsstunde in Sulingen

Auch mit der Drehleiter eilten die Feuerwehrkräfte zur Langen Straße.
+
Auch mit der Drehleiter eilten die Feuerwehrkräfte zur Langen Straße.

Sulingen – Dachstuhlbrand im Objekt Lange Straße 59 – so lautete der Einsatzbefehl am Mittwoch um 12.05 Uhr für die Ortsfeuerwehr Sulingen, die Leitstelle alarmierte auch per Sirene. Die Feuerwehrleute rückten samt Drehleiter aus.

Auch die Kameraden aus Klein Lessen waren alarmiert, insgesamt eilten 25 Kräfte zur Langen Straße. Ebenso vor Ort: Polizei und Rettungsfahrzeug. Allein: Es rauchte nur etwas stärker aus einem Schornstein. Es gab keinen Brand. Nach gut 20 Minuten war der Einsatz beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte
Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein

Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein

Impfen in Stuhr: Heiligenroder Hausarzt Piet Lueßen richtet eine Außenstelle ein
300 Meter langer Damm für Bassum

300 Meter langer Damm für Bassum

300 Meter langer Damm für Bassum
Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum

Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum

Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum

Kommentare