Seit 25 Jahren tätig

Silberne Ehrennadel für RWG-Geschäftsführer Carsten Leymann

+
Ehrennadel und Urkunde erhielt der Jubilar im Rahmen einer Feierstunde im Gasthaus Husmann; von links: stellvertretende Geschäftsführerin Susanne Nackenhorst, Melanie und Carsten Leymann, Vorstandsvorsitzender Frank Siemering und Aufsichtsratsvorsitzender Bernd Ohrdes.

Groß Lessen - Die silberne Ehrennadel des Genossenschaftsverbundes - Verband der Regionen - erhielt jetzt Carsten Leymann: Seit 25 Jahren, davon zehn als Geschäftsführer, ist er für die Raiffeisen-Warengenossenschaft (RWG) Groß Lessen – Diepholz tätig. In einer Feierstunde im Gasthaus Husmann würdigten Vorstand und Aufsichtsrat Leymanns Engagement, teilt stellvertretende Geschäftsführerin Susanne Nackenhorst mit.

„Vielen Dank für deinen großen Arbeitseinsatz: Seit 25 Jahren leistest du einen wertvollen Beitrag zum Erfolg unserer Genossenschaft“, lobte Vorstandsvorsitzender Frank Siemering Leymanns Wirken. „Es liegt dir sehr am Herzen, die Genossenschaft als einen leistungsstarken Partner für die Landwirtschaft im Geschäftsgebiet weitsichtig und zukunftsorientiert auszubauen. 

In Zeiten, in denen der Agrarmarkt ständigen Veränderungen und Wandlungen unterworfen ist, ist dies nicht immer einfach.“ Carsten Leymanns Augenmerk liege auch immer auf der Sicherung der Arbeitsplätze innerhalb des Unternehmens. Investiert worden seien in den Geschäftsjahren 2009 bis 2019 rund zehn Millionen Euro. Siemering ging insbesondere auf die laufenden Investitionen in Rehden ein, vom Erwerb des Grundstückes und des Düngemittellagers 2016 über den Bau einer Getreidesiloanlage 2018 bis zum Neubau eines Palettenlagers und Büro- und Verkaufsgebäudes 2018/2019.

„Deine Karriere ist geprägt von Ausdauer und einer gesunden Hartnäckigkeit, Wissbegier und einem konsequenten Handeln“, so Siemering. Carsten Leymann fing am 1. Februar 1994, nach der Ausbildung zum Landwirt, in der Geschäftsstelle Drebber als Umschüler zum Groß- und Außenhandelskaufmann an. „Nach sehr gutem Abschluss der Ausbildung wurde er als kaufmännischer Angestellter in Groß Lessen übernommen, durchlief alle Abteilungen im Unternehmen und bildete sich ständig weiter.“ 

Am 1. Januar 2009 wurde er von Vorstand und Aufsichtsrat einstimmig zum Nachfolger von Günther Riedemann als Geschäftsführer bestellt. „Mit Carsten Leymann hatte man einen Kandidaten, der langjährig im Betrieb tätig und in allen Fachbereichen der Genossenschaft gut eingearbeitet ist.“ Leymann habe als Geschäftsführer der RWG vieles bewirkt. Besonderer Dank galt seiner Ehefrau Melanie, „die ihn immer unterstützt und ihn oft entbehren muss.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

20. Diepholzer Berufsmesse

20. Diepholzer Berufsmesse

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Ein Rundgang durch den Weltvogelpark Walsrode

Ein Rundgang durch den Weltvogelpark Walsrode

Meistgelesene Artikel

Identität noch unklar: Motorradfahrer nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Identität noch unklar: Motorradfahrer nach Unfall lebensgefährlich verletzt

20. Diepholzer Berufsmesse mit Kontaktdaten, Kuchen und Kampfmaschinen 

20. Diepholzer Berufsmesse mit Kontaktdaten, Kuchen und Kampfmaschinen 

„Ich bin total gerührt!“

„Ich bin total gerührt!“

OLE stellt sich nach Umbau mit einem Tag der offenen Tür vor

OLE stellt sich nach Umbau mit einem Tag der offenen Tür vor

Kommentare