Groß Lessen: Neugestaltung des Schulhofes steht kurz vor dem Abschluss

Sieck-Oetker plant Einweihung für den 10. Juni

Blick auf den neu gestalteten Schulhof der Grundschule in Groß Lessen.

Groß Lessen - Die ersten Arbeiten zur Neugestaltung des Schulhofes der Grundschule im Sulinger Ortsteil Groß Lessen sind abgeschlossen. Das meldete am Freitag Schulleiterin Maren Sieck-Oetker und verweist auf die Unterstützung zahlreicher „Ermöglicher“ und fleißiger Helfer.

„Die Kinder freuen sich über den neuen Schulhof, auch wenn Teilbereiche noch gesperrt sind“, sagt die Schulleiterin. „Spielhaus, Sandkiste, Weidentunnel und die ganzen neuen Spielgeräte werden mit großer Freude in Anspruch genommen.“ In einem weiteren Schritt soll jetzt noch ein Kleinspielfeld angelegt werden. Die öffentliche Einweihung des Schulhofes ist für Freitag, 10. Juni, 15 Uhr, vorgesehen. „Dazu sind alle ,Ermöglicher‘ und Helfer herzlich einladen“, heißt es.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare