89-Jähriger übersieht Auto: Vier Verletzte

Sulingen - Vier Menschen wurden bei einem Unfall am Dienstagnachmittag verletzt, zwei davon schwer. Ein 89-Jähriger übersah das Auto einer 21-Jährigen.

Gegen 16 Uhr war der 89-Jährige mit seinem Auto und seiner 90-jährigen Beifahrerin auf der Nienburger Straße unterwegs. Als er rechts nach Diepholz abbiegen wollte, übersah er den VW einer 21-Jährigen, die mit ihrer 17-jährigen Beifahrerin auf der Straße fuhr. Es kam zur Kollision, bei der beide Fahrer schwer verletzt wurden. Die beiden Beifahrerinnen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

Kommentare