Außerdem Einbruch in Geräteschuppen

Schmierereien auf Friedhof in Sulingen

Sulingen - Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte den Geräteschuppen auf dem Friedhof an der Lindenstraße in Sulingen aufgebrochen. Außerdem verunstalteten sie das Pflaster auf dem Gelände mit Farbe.

Nachdem die Unbekannten die Tür zum Geräteschuppen aufgehebelt hatten, entwendeten sie unter anderem Gartengeräte, erklärt die Polizei am Montag. Diese konnten jedoch in Tatortnähe wiedergefunden werden. 

Zudem fanden die Einsatzkräfte eine Verunstaltung auf dem Pflaster des Geländes - dort stand „Bitch“ geschrieben.

Personen, die Hinweise auf die Tat geben können, sind gebeten das Polizeikommissariat in Sulingen unter der Telefonnummer 04271/9490 zu verständigen.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare