Sabaton, Airbourne, Soilwork und Lordi beim Reload 2019

Reload Festival 2019 Sabaton
1 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
2 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
3 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
4 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
5 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
6 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
7 von 98
Reload Festival 2019 Sabaton
8 von 98

Am Freitagabend beim Reload 2019 standen Sabaton, Airbourne, Soilwork und Lordi auf der Bühne - und es wurde ein guter Abend. Dies sind die Bilder.

Das könnte Sie auch interessieren

Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

In Rotenburg sind am Sonntagmorgen 32 Oldtimer der Baujahre 1928 bis 1989 vor dem Rathaus der Kreisstadt zur dritten Ausfahrt mit Fahrzeugen aus Omas …
Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Der 619. Diepholzer Großmarkt ist am Donnerstagabend eröffnet worden. Auftakt war der Umzug von mehr 500 Vertretern von Vereinen vom Rathaus zum …
619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Union Berlin im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Einzelkritiken zum Sieg von Werder Bremen bei Union Berlin (2:1) von der DeichStube, „Kicker“, „Weser-Kurier“, „Bild“ sowie …
Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Union Berlin im Vergleich

„Kleinbahn um 1900“ - Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

„Kleinbahn um 1900“ - unter diesem Motto zeigte die Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen ein umfangreiches Programm.
„Kleinbahn um 1900“ - Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

BBQ Monster siegen bei Bremer Landesmeisterschaft: „Verdammt, wir haben den Rucola vergessen“

BBQ Monster siegen bei Bremer Landesmeisterschaft: „Verdammt, wir haben den Rucola vergessen“

„Dem Mais ist heiß“

„Dem Mais ist heiß“

„Eine absolute Erfolgsgeschichte“ - Interessengemeinschaft Gesundes Leben feiert 30-jähriges Bestehen

„Eine absolute Erfolgsgeschichte“ - Interessengemeinschaft Gesundes Leben feiert 30-jähriges Bestehen

Auflieger umgekippt

Auflieger umgekippt

Kommentare