Auftakt am Freitagmittag

Entspannt im Moshpit: Reload 2018 startet ins Festival-Wochenende

+
Willkommen auf dem Battlefield - das Reload 2018 hat begonnen.

Mit Zahlen nach Maß ist am Freitagmittag das Reload Festival in Sulingen gestartet. Weil auch das Wetter mitspielte, steht einem lauten und abwechslungsreichen Wochenende nichts mehr im Weg.

Mit „Walking Dead On Broadway“ und „Booze & Glory“ wurde schon vor 12 Uhr der Lautstärkeregler nahezu auf Anschlag gedreht, die Reihen vor der große Bühne waren bereits gut gefüllt, die Arme gen Himmel gereckt und das Bier in Position gebracht.

Aber auch am Donnerstagabend konnten sich die Besucher des Festivals in Sulingen schon an die Verstärker klammern: Beim Warm-Up auf und vor der Zeltbühne feierten all die, die schon auf den Campingplätzen eine Bleibe fürs Wochenende gefunden hatten und den Freitag nicht mehr abwarten wollten. Fünf Bands hatten da ihren großen Auftritt.

Reload 2018 - der Freitag auf dem Metal-Festival

 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Köhnken
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Sp ahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr
 © Spahr

Kurz zuvor, am späten Nachmittag, hatten die Organisatoren „Sold Out“ gemeldet - das Festival ist somit erstmals überhaupt ausverkauft. Was vor allem das Team um Geschäftsführer André Jürgens überrascht hat - wenige Stunden zuvor hatte es noch geheißen, es werde noch Tages- und Kombikarten an den Kassen zu kaufen geben. Diese bleiben nun das Wochenende über geschlossen.

Warm-Up-Party - Startschuss beim Reload Festival 2018

 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling
 © Andreas Behling

Bis spät in die Nacht wird sowohl Freitag als auch Samstag gefeiert. Als Headliner des diesjährigen Reload stehen Papa Roach, Kreator und In Flames auf der Bühne. Insgesamt treten am Wochenende 32 Bands auf.

Ihr wollt wissen, wie es auf dem Campingplatz aussieht? Dann schaut euch unser Video an:

Reload 2018 - Campingplatz- und Infield-Stimmung am Freitag

Reload 2018 - Campingplatz- und Infield-Stimmung am Freitag

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hawaii nach dem Vulkanausbruch ganz anders erleben

Hawaii nach dem Vulkanausbruch ganz anders erleben

Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt

Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt

Das Asus Zenfone 6 bietet Motorkamera und Riesen-Akku

Das Asus Zenfone 6 bietet Motorkamera und Riesen-Akku

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Meistgelesene Artikel

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Twistringer Schulband Good to bee verbringt einen Tag im Tonstudio

Twistringer Schulband Good to bee verbringt einen Tag im Tonstudio

Feuchte Fahnenweihe und trockener Festredner

Feuchte Fahnenweihe und trockener Festredner

Kommentare