15 Neuschützen

Schützenverein Nordsulingen: Präsident Borchers meldet Mitgliederzuwachs

Ehrung der Vereinsmeister des Schützenvereins Nordsulingen mit Präsidenten und amtierender Majestät: Tanja Meyer, Präsident Maik Borchers, Milena Meyer, Volkmar Meyer, Sandra Husmann und König Dirk Balke (von links).

Nordsulingen - Frohe Kunde aus den Reihen des Vorstandes während der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Nordsulingen. Präsident Maik Borchers sprach in seinem Rechenschaftsbericht von 15 Schützendamen und Schützen, die in den vergangenen zwölf Monaten dem Verein beigetreten seien. Dem stünden nur vier Austritte gegenüber.

Eine Entwicklung der Mitgliederzahl, die sich auch positiv auf die Beteiligung am Übungsschießen bemerkbar mache. Laut Oberschießwart Volkmar Meyer hätten in diesem Jahr 65 Schützendamen und Schützen am Kleinkaliber-Übungsschießen teilgenommen.

Vereinsmeisterin 2018 der Damen des Schützenvereins Nordsulingen ist Tanja Meyer, die am Ende des Wettbewerbs auf 1189 Ring verweisen konnte. Der Vereinsmeister der Herren heißt Volkmar Meyer (1176 Ring). Im Wettbewerb der Herren-Altersklasse hatte sich Dieter Osterholz mit 1178 Ring gegen die Konkurrenz durchgesetzt, im Wettbewerb der Jugend Milena Meyer mit 1164 Ring.

Der Er-und-Sie-Pokal ging in diesem Jahr an Wiebke und Christoph Deterding (177 Ring), der Hilde-Dahlskamp-Pokal an Sandra Husmann (100 Ring).

Laut Jugendschießwartin Tanja Hollmann hätten die Kinder und Jugendlichen des Vereins den Erwachsenen in ihren Schießleistungen in nichts nachgestanden und seien während einer Extra-Veranstaltung geehrt worden. Ein Highlight wäre im Berichtszeitraum das Zeltlager in Kirchdorf gewesen, das man erstmals mit weiteren Sulinger Schützenvereinen ausgerichtet habe.

Die Kinder und Jugendlichen des Vereins betreffen die Änderungen, die die Mitglieder für die Abläufe der Königsschießen beschlossen. Sie ermitteln ihre Majestäten demnach nicht mehr, wie bisher, am Himmelfahrtstag, sondern bereits am Nachmittag des Vortages.

Eingangs der Versammlung war Präsident Borchers unter anderem auf die Veranstaltungen des Jahres 2018 im Detail eingegangen. „Veranstaltungen mit sehr guten Beteiligungen“, sagte er. „Insbesondere beim Gemeindeschützenfest und beim Erntefest.“

Die Baumaßnahme am Schießstand schreite voran. Aktuell habe man die Erneuerung des Zaunes und die Ausbesserung des Schutzwalles in Angriff genommen. Finanziert werde die Maßnahme durch den Verkauf von Bausteinen.

Den amtierenden König Dirk Balke überraschte der Präsident mit einer neuen Königsausgehkette. Die Mitarbeiter des des Festwirtes Gastro-Mobil hätten die Anschaffung möglich gemacht.

Mit der Aushändigung von Urkunden ehrte Borchers langjährige Mitglieder des Schützenvereins: Friedrich Strohmeyer gehört seit 60 Jahren dem Schützenverein Nordsulingen an, Wilhelm Götze seit 50 Jahren, Ursel Mühlenhardt, Gerd Korte und Günter Borchers jeweils seit 40 Jahren, Maike Mesloh, Tanja Meyer, Klaus Schröder, Uwe Köstermann und Heinrich Dahlskamp jeweils seit 25 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Junger Mann entblößt sich vor Spaziergängerin in Barrien

Junger Mann entblößt sich vor Spaziergängerin in Barrien

Einbahnstraße am Marktplatz: Autofahrer auf Krawall gebürstet

Einbahnstraße am Marktplatz: Autofahrer auf Krawall gebürstet

„Winterwunderwald“: Markt mit Mittelalter-Note kommt gut an

„Winterwunderwald“: Markt mit Mittelalter-Note kommt gut an

Nah & Frisch Rathkamp: Insolvenz noch immer in der Prüfung

Nah & Frisch Rathkamp: Insolvenz noch immer in der Prüfung

Kommentare