Polizei Sulingen sucht Zeugen

Lkw-Fahrer beschädigt Ampelanlage

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Warum die Ampel an der Kreuzung B214/B61 zeitweise außer Dienst war: Am Dienstag befuhr ein Lkw-Fahrer gegen 19

30 Uhr die Bundesstraße 61 aus Richtung Neuenkirchen kommend und bog in Sulingen nach rechts auf die Bundesstraße 214 in Richtung Diepholz ein. Dabei beschädigte er die Ampelanlage – und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Nach ihm wird nun gesucht. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sulingen, Tel. 04271/9490, in Verbindung zu setzen..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Kommentare