Polizei Sulingen sucht Zeugen

Verteilerkasten beschädigt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Ein Passant stellte am Donnerstagmorgen fest, dass der Stromverteilerkasten an der Nienburger Straße, Höhe der Bushaltestelle des Ortsteils Labbus, beschädigt worden war

„Die Tür des Kastens wurde vermutlich eingetreten und herausgebrochen“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen mit. Die Täter hätten verschiedene Schalter abgebrochen. Der Stromversorger und die Stadt Sulingen wurden verständigt und kümmerten sich um die Instandsetzung. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Tatzeit kann nicht genau angegeben werden. Es sei anzunehmen, dass die Tat möglicherweise in der Nacht zu Donnerstag verübt wurde, da sonst bereits früher ein Hinweis auf die Beschädigung bei der Polizei eingegangen wäre. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter Tel. 04271/9490 entgegen..

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare