Polizei Sulingen sucht Zeugen

Kia-Fahrer beschädigt Leitplanke und flüchtet

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Zeugen gesucht für ein folgenschweres Ausparkmanöver

Der Fahrzeugführer eines Kia soll, so ein Sprecher der Polizei Sulingen, Samstagnacht gegen 2.23 Uhr auf dem Parkplatz einer Sulinger Diskothek beim Ausparken gleich mehrfach eine Leitplanke beschädigt haben. Er fuhr dann mit seinem Fahrzeug vom Parkplatz, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern. Den Wagen haben Beamte der Polizei Sulingen einige Straßen entfernt gefunden – er war geparkt und beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei Sulingen sucht nun nach Zeugen des Vorfalls auf dem Parkplatz. Sie melden sich bitte unter Tel. 04271/9490..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare