Polizei Sulingen: 2000 Euro Sachschaden

Schuppen in Kirchdorf brennt ab

Mediengruppe Kreiszeitung
+
Mediengruppe Kreiszeitung

Kirchdorf - Einsatz für die Ortsfeuerwehr in Kirchdorf am Dienstagnachmittag. Aus ungeklärter Ursache geriet gegen 15.30 Uhr ein Gewächshaus in einem innerörtlichen Betrieb in Brand, 20 Kameraden unter Leitung von Ortsbrandmeister Reiner Wittig löschten das Feuer, das die Einsatzkräfte beim Eintreffen als „Entstehungsbrand“ einstuften.

Nach Angaben eines Sprechers der Polizei Sulingen ist die Brandursache ungeklärt. Der Brand sei außen an dem Schuppen entstanden, habe dann auf ihn übergegriffen.

Gelagert wurden darin Werkzeuge und Strohmatten für Pflanzenkübel – alles wurde vernichtet. Der Sprecher der Polizei Sulingen bezifferte den entstandenen Sachschaden auf etwa 2000 Euro. Und bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen unter Tel. 04271/9490.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Meistgelesene Artikel

34-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

34-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

34-Jähriger bei Kollision schwer verletzt
Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor

Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor

Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor
Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu

Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu

Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu
Beratung trifft auf Einkaufslaune: Gutes Wetter sorgt für volle Geschäfte

Beratung trifft auf Einkaufslaune: Gutes Wetter sorgt für volle Geschäfte

Beratung trifft auf Einkaufslaune: Gutes Wetter sorgt für volle Geschäfte

Kommentare