Fahrerin aus Sulingen wird schwer verletzt und muss durch Feuerwehr aus Fahrzeug befreit werden

Auto überschägt sich mehrfach

Die Fahrerin des Kleinwagens wird schwer verletzt aus ihrem Fahrzeug befreit.
+
Die Fahrerin des Kleinwagens wird schwer verletzt aus ihrem Fahrzeug befreit.

Sulingen – Eine schwer Verletzte fordert ein Verkehrsunfall am Sonntag gegen 3.40 Uhr in Sulingen.

„Eine 40-jährige Sulingerin befuhr mit ihrem Nissan Micra die B 61 von Bassum kommend in Richtung Sulingen. Kurz vor Sulingen kommt sie aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überschlägt sich mehrfach und kommt im Wegeseitengraben zum Stehen“, teilt ein Sprecher der Polizei mit.

Die Fahrerin ist im Fahrzeug eingeklemmt, ansprechbar. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sulingen unter Leitung von Christian Brünjes verständigen sich mit dem Notarzt vor Ort auf eine „schonende Patientenrettung“, teilt der Pressesprecher der Feuerwehr mit. Daher seien aufgrund der stark deformierten Fahrerseite die Türen und die B-Säule auf der Beifahrerseite entfernt worden. Die Frau wurde schwer- aber nicht lebensgefährlich verletzt und nach notfallmedizinischer Versorgung am Unfallort mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Sulingen gebracht.

Das Fahrzeug wird so massiv beschädigt, dass es als Totalschaden geführt wird, der Sachschaden von der Polizei auf 6 000 Euro geschätzt wird. Das Auto muss durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

An vom Unfall betroffenen Verkehrseinrichtungen entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Die Beamten zweier Streifenwagen sind zur Unfallaufnahme vor Ort, für etwa anderthalb Stunden ist die Bundesstraße 61 voll gesperrt.   sis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig
Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke
Lehrer-Ehepaar Wilhelmi nimmt Abschied vom Gymnasium Sulingen

Lehrer-Ehepaar Wilhelmi nimmt Abschied vom Gymnasium Sulingen

Lehrer-Ehepaar Wilhelmi nimmt Abschied vom Gymnasium Sulingen
Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Kommentare