Polizeihubschrauber im Einsatz

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

Sulingen - Aufmerksame Anwohner haben in der Nacht zu Samstag einen Einbruch in einem Seniorenwohnheim in Sulingen beobachtet und der Polizei gemeldet. Die Einbrecher konnten gestellt werden. 

Wie die Polizei mitteilt, hatten die Anwohner gegen 3.30 Uhr zwei Männer beobachtet, die sich an der Rückseite des Seniorenheims zu schaffen machten und in das Gebäude eindrangen. Sie alarmierten umgehend die Polizei. Als die Einbrecher das Seniorenheim wieder verließen, waren bereits erste Beamte am Einsatzort. Mit Hilfe eines Polizeihubschraubers konnte eine flüchtende Person ausgemacht werden. Polizisten nahmen sie im Bereich einer Berufsschule fest. Die weiteren Tatbeteiligten konnten durch die eingesetzten Beamten schnell ermittelt werden. Auf die Beschuldigten kommt nun ein Strafverfahren wegen Einbruchsdiebstahl zu.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht Halbfinale

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht Halbfinale

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Meistgelesene Artikel

Syke: Eine Stadt für alle Generationen

Syke: Eine Stadt für alle Generationen

Sascha Lorenz errichtet Fitnessstudio in Wagenfeld

Sascha Lorenz errichtet Fitnessstudio in Wagenfeld

Stuhrer Firma möchte Verkauf von Türen an Baumpflanzungen knüpfen

Stuhrer Firma möchte Verkauf von Türen an Baumpflanzungen knüpfen

„Barnstorfer Weihnachtstaler“: 40.000 Taler gehen über die Ladentheken

„Barnstorfer Weihnachtstaler“: 40.000 Taler gehen über die Ladentheken

Kommentare