Pelletheizung im Hallenbad steht seit 2015 still / SPD-Fraktion fordert Konzept

Nach vier Jahren: Störfall beschäftigt Ratsgremien

Die Feuerwehrleute konnten nur unter schwerem Atemschutz vorgehen.

Sulingen - Die Folgen eines Vorfalls vor vier Jahren am Sulinger Hallenbad beschäftigt jetzt die Gremien des Rates der Stadt Sulingen. Ein Störfall an der Pelletheizung im Keller der Einrichtung hatte am 24. Februar 2015 an die 100 Feuerwehrleute auf den Plan gerufen. Nach Recherchen der Mitglieder der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Sulingen ist die Pelletheizung seitdem nicht wieder in Betrieb genommen worden.

„Seit 2015 wird das Hallenbad mit der konventionellen Gasheizung betrieben“, sagt Elisabeth Wamhoff, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion. Ursprünglich sollte diese nur bei Spitzenlast zugeschaltet werden.

„Anfragen unsererseits zur Wiederinbetriebnahme der umweltschonenderen Heizung wurden leider bis heute nicht abschließend bearbeitet“, so Wamhoff. Per Ratsantrag fordern die Sozialdemokraten jetzt auf, den politischen Gremien Kostenkalkulationen vorzulegen.

Auf deren Basis wolle man über die Wiederinbetriebnahme der Pelletheizung beziehungsweise über die Installation eines Blockheizkraftwerkes beraten. „Die Entscheidung der Stadt, sich zum Klimaschutz auf unterschiedlichste Weise zu bekennen, untermauert unsere Forderung“, sagt Wamhoff.

Der Störfall im Keller des Hallenbades hatte im Februar 2015 nahezu einen ganz Tag die Feuerwehren in Atem gehalten.

Ein Mitarbeiter der Einrichtung hatte schon in den frühen Morgenstunden Brandgeruch in dem Gebäude ausgemacht. Bei einem Kontrollgang bemerkte er dann in den Kellerräumen Rauch, verständigte zunächst die Mitarbeiter des Kundendienstes der Heizungsanlage, nahezu parallel die Feuerwehr. Die Feuerwehrleute ermittelten dann in den Kellerräumen erhöhte Kohlenmonoxid-Werte.

Der Rauch war im Bereich des Spänebunkers ausgetreten. Der Verdacht eines technischen Defektes an der Transportschnecke bestätigte sich nicht; vielmehr soll Glut aus einer Art Vorofen der eigentlichen Heizung ausgetreten sein.  oti

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Bürgerrechtler verklagen Trump - "Marsch auf Washington"

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Corona in Göttingen: Nach Massenausbruch wurde ein Testzentrum errichtet

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Brettspiele für die ganze Familie

Brettspiele für die ganze Familie

Meistgelesene Artikel

„Der mit dem Storch lebt…“

„Der mit dem Storch lebt…“

„Red Carded“ packt die Gefühle

„Red Carded“ packt die Gefühle

Kranz krönt künftiges Ausbildungszentrum

Kranz krönt künftiges Ausbildungszentrum

Großfeuer auf Recyclinghof in Bassum: Müllballen gehen in Flammen auf

Großfeuer auf Recyclinghof in Bassum: Müllballen gehen in Flammen auf

Kommentare