Lesung mit Rose Gerdts-Schiffler in Sulingen

Krimiautorin in Sulingen zu Gast

+
Rose Gerdts-Schiffler.

Sulingen - Die Krimifans dürfen sich freuen: Für den kommenden Donnerstag, 10. März, reist die Bremer Autorin Rose Gerdts-Schiffler zur Lesung ins Mittelzentrum. In Kooperation mit der Stadtbücherei lädt der Kulturverein Sulingen ein zur Lesung aus dem neuen Werk „Dornenkinder“. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadtbücherei Sulingen, der Eintritt kostet zehn Euro, Karten sind im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Kulturvereins und in der Stadtbücherei an der Grundschule Schmelingstraße erhältlich.

Rose Gerdts-Schiffler, 1960 geboren, ist Sozialwissenschaftlerin und arbeitet seit über 20 Jahren in Bremen als Polizei- und Gerichtsreporterin, heißt es in ihrer Vita. Regelmäßig begleite die Journalistin große Schwurgerichtsprozesse. Einer ihrer Schwerpunkte seien Kriminalitätsphänomene und deren Ursachen.

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

Kommentare