„Lemberger Solisten“ gastieren in Sulingen

Kammerkonzert am Sonntag

+
Die „Lemberger Solisten“ gastieren am Sonntag. 8. November.

Sulingen - Zu einem außergewöhnlichen Kammerkonzert von Barock bis zu zeitgenössischen Werken lädt der Kulturverein Sulingen für den kommenden Sonntag, 8. November, ein. Beginn ist um 17 Uhr in der Alten Bürgermeisterei in Sulingen. Zu Gast sind die „Lemberger Solisten“ – acht Künstlerinnen und Künstler, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eine kammermusikalische Einheit zu präsentieren. Das Kammerorchester „Lemberger Solisten” wurde im Jahr 2014 gegründet.

Die „herausragenden Ausnahmekünstler“, so die Pressemitteilung, sind professionelle Solo-Orchestermusiker renommierter ukrainischer Orchester, unter anderem der Lemberger National-Oper und der Lemberger Philharmoniker. Die jungen Künstler gastieren aktuell durch eine Förderung und auf Einladung der Hamburger Kulturbehörde für Aufnahmen des NDR in Deutschland.

Das Repertoire der jungen Musiker reicht von der Barockliteratur bis zu zeitgenössischen Werken.

Karten sind an der Tageskasse erhältlich oder online unter www.nordwest-ticket.de.

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare