Vergabe seit Donnerstagmorgen

Run auf Flohmarkt-Standplätze in Sulingen

+
Die Standplatztickets gaben am Donnerstag die Auszubildenden Nele Hagedorn und Luiza Wolf (von links) aus.

Sulingen - In den Räumen der Firma Leymann Baustoffe an der Nienburger Straße in Sulingen begann Donnerstag um 7 Uhr die Vergabe der Standplätze für den Flohmarkt der „Initiative“.

Die Veranstaltung am Sonntag, 18. August, ist Bestandteil des Programms des Altstadtfestes 2019 (16. bis 18. August), zu dem die Interessenvertretung der Gewerbetreibenden einlädt.

Für den Flohmarkt stehen am 18. August an der Langen Straße sowie auf den Parkplätzen des Kaufhauses Ranck und des E-Centers über 400 Standplätze zur Verfügung. 

Begehrte Verkaufsplätze

Die Standplatztickets gaben am Donnerstag die Auszubildenden Nele Hagedorn und Luiza Wolf aus. Die Verkaufsplätze scheinen begehrt: „Die ersten Interessenten standen schon um 5.30 Uhr vor der Tür“, erklärt Luiza Wolf. Nele Hagedorn: „Bis 9 Uhr hielt der Ansturm an.“ Gegen 11 Uhr waren die Standplätze an der Langen Straße weitgehend vergeben. 

Die Vergabe geht in den nächsten Tagen weiter. „Die Ausgabe wird dann an den Baustofftresen verlagert“, erklären die Auszubildenden. 

Schutzgebühr

Von Kindern werde eine Schutzgebühr in Höhe von zwei Euro erbeten, von Erwachsenen fünf Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Neue Streiks in Frankreich erwartet - Züge stehen still

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Meistgelesene Artikel

Polizei hebt Wohnung voller Drogen aus - 26-Jähriger in U-Haft

Polizei hebt Wohnung voller Drogen aus - 26-Jähriger in U-Haft

Plötzlich war der Schimmelpilz da: Ehepaar sucht verzweifelt nach neuer Wohnung

Plötzlich war der Schimmelpilz da: Ehepaar sucht verzweifelt nach neuer Wohnung

Kreissparkasse Grafschaft Diepholz kündigt 3200 Prämiensparverträge

Kreissparkasse Grafschaft Diepholz kündigt 3200 Prämiensparverträge

Lange Straße in Sulingen wird zur Fahrradstraße

Lange Straße in Sulingen wird zur Fahrradstraße

Kommentare