Kulturverein: Morgen Start Kartenvorverkauf

Das Programm gefällt: Nachfrage bereits hoch

+
Rüdiger Hoffmann gastiert.

Sulingen - Wer zu lange wartet mit dem Ticketkauf wird vielleicht leer ausgehen. In der Geschäftsstelle des Kulturvereins Sulingen raucht derzeit der Drucker: Geschäftsführerin Ariane Hanselmann füttert ihn mit Aufträgen für immer mehr Abonnements, arbeitet die lange Liste der Vorbestellungen ab und stellt fest: „Wir haben noch nie so früh so viele Kartenbestellungen gehabt.“

Dass das Programm für die neue Saison gut ankommt, freut die Kulturchefin. Besonders aber auch die Tatsache, dass viele junge Leute den Weg zum Live-Auftritt ins Stadttheater oder in die Alte Bürgermeisterei im Mittelzentrum finden. Konkret: Für die Vorstellungen von „Er ist wieder da“ (Freitag, 25. September, 20 Uhr, Stadttheater Sulingen), „Ziemlich beste Freunde“ (Montag, 19. Oktober, 20 Uhr, Stadttheater) „Tratsch im Treppenhaus“ (Freitag, 13. November, 20 Uhr, Stadttheater) und Rüdiger Hoffmann (Donnerstag, 25. Februar, 20 Uhr, Stadttheater) ist bereits ein Großteil der Karten vergeben.

Auch das Kinderprogramm sei bereits bestens nachgefragt, sagt Ariane Hanselmann. Im Angebot bleibt auch die Theaterpädagogische Begleitung für Schulen und Kindergärten für die sechs Vorstellungen im „Schüler-Abo“ .

Am Samstag, 11. Juli, beginnt der Kartenvorverkauf: Mit einem Sonderöffnungstermin von 10 bis 12 Uhr sind die Kunden in die Geschäftsstelle des Kulturvereins Sulingen im Rathaus eingeladen.

Karten für die 31 Veranstaltungen im Programm 2015/2016 können auch online erworben werden, sind unter www.nordwest-ticket.de erhältlich – am Samstag bereits ab 8 Uhr.

sis

www.kulturverein-sulingen.de

Mehr zum Thema:

CDU sieht Schulz angekratzt

CDU sieht Schulz angekratzt

Löw verteilt Komplimente - WM-Titelmission 2018 über allem

Löw verteilt Komplimente - WM-Titelmission 2018 über allem

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Kommentare