Kinderhotel „Villa Kunterbunt“ öffnet am 30. April wieder seine Türen

Eltern gehen aus – Kinder auch

Christiane Wolters (l.) mit ihren Premierengästen.
+
Christiane Wolters (l.) mit ihren Premierengästen.

Sulingen - Ein Kinderhotel: Dieser Baustein fehlte bislang im Kinderbetreuungsangebot der Stadt Sulingen. Christiane Wolters (Leiterin Kita „Villa Kunterbunt“) und ihr Team starteten Ende letzten Jahres ein entsprechendes Pilotprojekt, das Eltern eine neue Perspektive eröffnet (wir berichteten).

Nach dem erfolgreichen Probelauf im Dezember erhielten die Initiatoren grünes Licht von der Politik: Für eine zwölfmonatige Testphase wird es vier weitere Übernachtungstermine geben – abgestimmt auf Feiertage sowie Kultur- und Veranstaltungsangebote der Stadt Sulingen. Die Kosten für die Übernachtung betragen 40 Euro pro Kind – Abendbrot, Frühstück, Bastel- und Spielangebote, Betreuung und Überraschung inklusive. Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren (Teilnehmerzahl: mindestens acht, maximal 15 Kinder).

Das Projekt „Kinderhotel“ ist ein offenes Angebot, vorrangig berücksichtigt werden Übernachtungsgäste aus dem Stadtgebiet. Die Aufnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung und Überweisung der Hotelkosten.

Eltern, die als Paar oder Alleinerziehende(r) einen Abend allein oder mit Freunden „außer Haus“ verbringen oder sich intensiv einem Geschwisterkind widmen möchten, wissen ihr Kind währenddessen in guten Händen. Das Team der „Villa Kunterbunt“ garantiert, dass bei den „Hotelgästen“ keine Langeweile aufkommt. Sie versprechen einen „coolen, spannenden und witzigen Abend in netter Gesellschaft.“ Betreut werden die Kinder von einem geschulten und praxis-erfahrenen Personal. Die pädagogischen Fachkräfte stellen sich rund um die Uhr auf die Wünsche und Bedürfnisse der Hotelgäste ein.

Der nächste Termin steht schon fest. Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ öffnen das Hotel Villa Kunterbunt am 30. April seine Türen. Die Gäste sind ab 17.30 Uhr willkommen, die Betreuungszeit endet am 1. Mai um 9.30 Uhr. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 23. April.

An diesem Tag haben potentielle Übernachtungsgäste und ihre Eltern ab 17 Uhr Gelegenheit, das Team und die Gruppe kennenzulernen.

Weitere Informationen erteilt Christiane Wolters unter Tel. 042 71/ 6874, per E-Mail ist sie unter kiga.villa-kunterbunt@ewetel.net zu erreichen.

mks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Donald Trump fordert Gouverneure zum Durchgreifen auf

Donald Trump fordert Gouverneure zum Durchgreifen auf

Was die Warnsymbole auf Putzmitteln bedeuten

Was die Warnsymbole auf Putzmitteln bedeuten

Wie werde ich Tischler/in?

Wie werde ich Tischler/in?

„Ohne zwayerlei Maß wären höchstens noch acht Schalker auf dem Platz“ - Netzreaktionen zu #S04SVW

„Ohne zwayerlei Maß wären höchstens noch acht Schalker auf dem Platz“ - Netzreaktionen zu #S04SVW

Meistgelesene Artikel

Rehkitze vor dem Mähwerk retten

Rehkitze vor dem Mähwerk retten

Syke hofft auf Ja zum Konzept für Bahnhofstraße und Gartenstraße

Syke hofft auf Ja zum Konzept für Bahnhofstraße und Gartenstraße

Start in einer aufregenden Zeit

Start in einer aufregenden Zeit

Reise in die Vergangenheit auf reservierten Plätzen

Reise in die Vergangenheit auf reservierten Plätzen

Kommentare