Polizei sucht Hinweise

Jugendliche entreißen 50-Jährigem die Geldbörse

+
Das zurückgelassene Mountainbike.

Sulingen - Einem 50-jährigen Mann wurde am Montag das Portemonnaie von zwei Jugendlichen gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Der Mann war gegen 13.20 Uhr zu Fuß im Schwafördener Weg Ecke Mittelweg unterwegs, als er von zwei jugendlichen Fahrradfahrern angesprochen wurde, teilte die Polizei mit. Sie fragten den Fußgänger, ob er Geld wechseln könne. Als der 50-Jährige seine Geldbörse aus der Tasche holte, wurde sie sofort von den Jungs entrissen. Darin befanden sich neben Bargeld und Scheckkarte weitere persönliche Papiere.

Die beiden Jugendlichen flüchteten zu zweit auf einem Fahrrad, dabei soll es sich um ein dunkelrotes Mountainbike handeln, was auch von einer weiteren Zeugin bestätigt wurde. 

Die Täter flüchteten in Richtung "Wiesengrund". Eine Fahndung im Stadtbereich Sulingen war erfolglos. Der erste Täter (der die Geldbörse entriss) war circa  15 bis 16 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, hatte schwarze, kurze Haare und war bekleidet mit Jeans und heller Jacke mit roten Streifen. Er sprach akzentfreies Deutsch. Der zweite Täter war im gleichen Alter, circa 1,80 Meter  groß und hatte dunkle, kurze Haare. Er war bekleidet mit Jeans und dunkler Jacke.

Das zweite Fahrrad blieb am Tatort zurück. Es handelt sich dabei um ein weißes Mountainbike der Marke "Probike". Das Fahrrad hat blau-grüne Applikationen. Den Ermittlungen zufolge ist es möglich, dass das neuwertige Fahrrad gestohlen wurde, eine Strafanzeige liegt der Polizei zur Zeit allerdings noch nicht vor. 

Die Polizei Sulingen möchte daher wissen, wem das Fahrrad gehört oder wer weitere Hinweise zur Tat geben kann. Telefon 04271/9490.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Eigenes Friedenslied für den Eurovision Song Contest

Eigenes Friedenslied für den Eurovision Song Contest

Charlotte Wiggermann vertritt die GFS beim Kreisentscheid

Charlotte Wiggermann vertritt die GFS beim Kreisentscheid

Kommentare