Italienische Schüler zu Gast am Gymnasium Sulingen

Buongiorno bei „Lloyd Shoes“

+
Vittorio Sgariglia (r.) führte die Gäste am Donnerstag durch die Produktion des Schuhherstellers „Lloyd Shoes“.

Sulingen - Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 des Gymnasiums Sulingen beherbergen derzeit 16 Schülerinnen und Schüler aus dem italienischen Putignano (Apulien). Schon seit Mittwoch weilen die Gäste, die an einem Austauschprogramm der beiden Schulen teilnehmen, in der Region.

Donnerstagmorgen stand zunächst ein Empfang in der Schule auf dem Programm, dem eine Besichtigung des Schuhherstellers „Lloyd Shoes“ folgte. Nachmittags empfing Sulingens Bürgermeister Dirk Rauschkolb die Gäste, die unmittelbar im Anschluss an den Empfang an einer Stadtführung teilnahmen. Für den späten Nachmittag war ein Volleyballturnier angesetzt und für den Abend ein gemeinsames Essen in der Alten Wache.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler aus Italien Donnerstagmorgen zu „Lloyd Shoes“ durch die italienischen Lehrkräfte Angela Vinella und Maria Teresa Esposito sowie Christoph Oelke vom Gymnasium Sulingen.

Die Führung beim Schuhhersteller übernahm Vittorio Sgariglia, aus Italien stammender Auszubildender zum Schuhfertiger im zweiten Ausbildungsjahr.

Erst Mitte März dieses Jahres war eine Gruppe des Gymnasiums Sulingen zu Gast im italienischen Putignano.

Christoph Oelke: „Der diesjährige Austausch ist der erste der beiden Schulen. Ich gehe davon aus, dass in den kommenden Jahren noch mehrere Fahrten folgen werden.“

oti

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Meistgelesene Artikel

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Kommentare