Sulingen: Ausgaben für Hallenbad, Straßen, Beleuchtung und mehr

Investitionen in die Infrastruktur

490 000 Euro sind für das Jahr 2020 eingeplant für Arbeiten im und am Hallenbad in Sulingen.

Sulingen – Aufgezeigt wurden in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Finanzen der Stadt Sulingen die investiven Hauptprojekte, die im kommenden Jahr im Mittelzentrum geplant sind. Der Ausschuss empfahl die Satzung einstimmig, der Rat der Stadt Sulingen beschließt über das Zahlenwerk in seiner Sitzung am 19. Dezember.

Die Bäder

Da wäre das Hallenbad mit 490 000 Euro: Hier ist der Anbau von Sozialräumen für die Mitarbeiter geplant (150 000 Euro), die energetische Dachsanierung ist mit 250 000 Euro veranschlagt, ein Blockheizkraftwerk mit 90 000 Euro. Die Fliesen in der Schwimmhalle sollen in 2021 erneuert werden (Kosten: 45 000 Euro). Die allgemeinen Bewirtschaftungskosten der beiden Bäder summieren sich auf gut 265 000 Euro.

Für das Freizeitbad am Promenadenweg eingeplant: die Erneuerung der Dielen auf dem Sonnendeck (10 000 Euro) sowie der Austausch poröser Folie im Sprungbecken (inklusive Grundwasserabsenkung, Kosten: 50 000 Euro). Im Jahr 2021 sollen die Filter saniert werden (Kosten: 5 200 Euro) – und ein Kleinkinderbecken gebaut werden. Dafür solle im kommenden Jahr mit den Planungen begonnen werden.

Brandschutz

Im Bereich des Brandschutzes stehen für die Erweiterung des Feuerwehrhauses Groß Lessen 200 000 Euro im Haushaltsplan 2020. Das Sanierungsprogramm schreibt die Stadt Sulingen im Jahr 2021 fort mit dem Neubau des Feuerwehrhauses Klein Lessen (die Standortfrage ist hier noch nicht geklärt). Auch für den Kauf zweier neuer Einsatzfahrzeuge in den Folgejahren sind bereits 250 000 Euro avisiert.

Bauhof, Beleuchtung

Weitere größere Posten: Für den Fuhrpark des Bauhofes sind 206 000 Euro eingeplant (Fahrzeug/Gerätschaften). Das Umsetzen des Straßenbeleuchtungskonzeptes für die Lange Straße (wir berichteten) schlägt mit 316 000 Euro zu Buche.

Ein neuer Friedhofsbagger wird benötigt, dafür stehen 50 000 Euro zur Verfügung.

Flächenankauf

Für den Ankauf von Flächen für Wohnbau und Gewerbe sind 40 000 Euro eingeplant – nach fast 800 000 Euro, die dafür im Jahr 2019 ausgegeben wurden.

Kanalarbeiten

Für die Aufträge rund um die Abwasserbeseitigung sind Kosten in Höhe von über 500 000 Euro berechnet, die größten Posten sind Arbeiten zur Regenwasserkanalsanierung im Stadtgebiet (250 000 Euro) sowie die Erschließung des Gewerbegebietes Vorwerker Heide (230 000 Euro).

Gemeindestraßen

Arbeiten an Gemeindestraßen stehen zwar mit Ausgaben in Höhe von über einer Million Euro im Haushalt, allerdings wird hier mit Zuschüssen von über 900 000 Euro gerechnet. Die Projekte: Erschließung Gewerbegebiet Vorwerker Heide (605 000 Euro), Parkplatz Promenadenweg (120 000 Euro), Erschließungsstraße Feldgärten, Sanierung Lönsstraße und Schulwegsicherung Hasenkamp/Linderner Straße (jeweils 100 000 Euro).

Im Rathaus

Rund ums Rathaus fallen ebenfalls Kosten an: Eine neue Finanzsoftware muss gekauft werden (100 000 Euro). Neue PCs und die Erweiterung des Servers werden mit 16 000 Euro kalkuliert. Ein neuer Dienstwagen (ob mit Elektro- oder Verbrennungsmotor, stehe noch nicht fest, die Verwaltung favorisiere ein E-Auto, Haushaltsansatz: 35 000 Euro) und Büroeinrichtung (20 000 Euro) stehen auch auf der Liste.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wie viel Hightech in neuen Lenkrädern steckt

Wie viel Hightech in neuen Lenkrädern steckt

Dem Herrn in Israel auf der Spur

Dem Herrn in Israel auf der Spur

Über Land durch Afrika im Geländewagen

Über Land durch Afrika im Geländewagen

Abrissarbeiten auf dem Gelände des Sudweyher Gutshofs

Abrissarbeiten auf dem Gelände des Sudweyher Gutshofs

Meistgelesene Artikel

Autohändler gibt mit Bugatti Chiron in Weyhe Vollgas - Polizei schreitet ein

Autohändler gibt mit Bugatti Chiron in Weyhe Vollgas - Polizei schreitet ein

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - der zieht Vergleich mit DSDS-Sieger

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - der zieht Vergleich mit DSDS-Sieger

Heftiger Unfall: Auto prallt gegen eine Garage und landet kopfüber im Graben

Heftiger Unfall: Auto prallt gegen eine Garage und landet kopfüber im Graben

Parkplatzsuche bei IKEA außer Kontrolle: Autofahrer tritt auf Konkurrenten ein

Parkplatzsuche bei IKEA außer Kontrolle: Autofahrer tritt auf Konkurrenten ein

Kommentare