Henrik Jost bittet zum 20. Oldtimer- und Teilemarkt mit Antik- und Trödelhandel

Wo Mobiles Emotionen weckt

+
Zu den Hinguckern beim Oldtimermarkt 2014 zählte ein Ford GT 40.

Nordsulingen - Ein „runder“ Anlass soll am kommenden Wochenende, 15. und 16. August, in Nordsulingen gefeiert werden: Bereits zum 20. Mal lädt Veranstalter Henrik Jost zum Oldtimer- und Teilemarkt mit Antik- und Trödelhandel ein. Was ist diesmal neu? Jost winkt grinsend ab: „Man soll Traditionen ja nicht durch irgendeinen Blödsinn kaputt machen.“ Schließlich ziehe es jedes Jahr zwischen 100 und 150 Händler aus dem gesamten Bundesgebiet auf die 25000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche an der Dorfstraße. Zum „etwas anderen Markt“, wie es auf dem Flyer heißt. „Viele Aussteller kommen vor allem wegen der Atmosphäre und um mit Gleichgesinnten zu plaudern – was in der Kasse landet, ist da schon fast nebensächlich“, weiß Henrik Jost. Kurzentschlossene Händler können sich übrigens noch unter Tel. 0173/ 1552513 bei ihm melden.

Was die Besucher auf den Oldtimermarkt zieht, ist klar: Außer der „Schatzsuche“ im Antik- und Trödelsortiment vor allem der Anblick einer Fülle von schönen, Erinnerungen und Emotionen weckenden und teils kuriosen Exponaten auf Rädern, wobei neben Autos und Motorrädern auch Drahtesel und Traktoren gern gesehen sind. Wie immer gilt: Wer mit einem Old- oder Youngtimer anreist (Gefährte mit dem Baujahr 1985 und ältere) hat freien Eintritt. Zu den Stammgästen zählen die Mitglieder eines Trabi-Clubs aus Bremen, „die kommen immer, bleiben meist auch über das Wochenende. Auch ein Volvo-Club ist jedes Jahr vertreten“, berichtet Henrik Jost. Für’s Frühstück sind belegte Brötchen im Angebot, ansonsten halten die Imbissstände unter anderem Bratwurst, Steaks, Kaltgetränke sowie Kaffee und Kuchen vor. Der Markt ist am Samstag ist von 8 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

ab

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Kommentare