Schwimmzeiten online buchen

Hallenbad in Sulingen öffnet am 4. Oktober

Viel Spaß im Wasser hatten die Kinder bereits in den vergangenen Wochen bei den Schwimmkursen im Hallenbad.
+
Viel Spaß im Wasser hatten die Kinder bereits in den vergangenen Wochen bei den Schwimmkursen im Hallenbad.

Sulingen – Das Hallenbad Sulingen beendet seine Sommerpause und öffnet ab Montag, 4. Oktober wieder für Gäste.

Zwar sei die Dachsanierung noch nicht ganz abgeschlossen, aber davon werde der Badebetrieb nicht beeinträchtigt, teilt Stefanie Backhaus als Leiterin des Fachbereichs Finanzen für die Sulinger Stadtverwaltung mit.

Allerdings gebe es aufgrund der Pandemie Einschränkungen im Betrieb: So ist die Zahl der Besucher auf höchstens 44 Personen begrenzt, daher werden wieder verschiedene Zeitfenster eingerichtet, die jeweils vorab reserviert werden müssen. Das ist ab Montag, 27. September, 12 Uhr, ausschließlich über die Internetseite des Hallenbads möglich.

Die einzige Ausnahme bildet das Seniorenschwimmen jeweils donnerstags von 15 bis 16 Uhr: Senioren, die keine Möglichkeit haben, online zu buchen, können sich für dieses Zeitfenster telefonisch anmelden (Tel. 0 42 71 / 78 18 52). Das Telefon ist vormittags von 9 bis 11 Uhr besetzt.

Die genauen Zeiten der einzelnen Schwimmfenster sind im Internet einzusehen. Die Einlasszeit endet 60 Minuten nach Beginn des jeweiligen Zeitfensters, und die Badezonen sind spätestens 30 Minuten vor Ablauf der Badezeit zu verlassen.

Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung ist festgeschrieben, dass die Kontaktdaten der Besucher zu erfassen sind. Das kann sowohl über die Luca-App als auch über die Corona-Warn-App geschehen. Der Zutritt zum Bad ist nur gemäß der „3-G“-Regel, also für nachweislich Geimpfte, Genesene oder aktuell negativ Getestete möglich. Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gelten Ausnahmen; Kindern unter elf Jahren wird der Zutritt aber nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gewährt. Im Eingangsbereich sowie in den Umkleiden gilt zudem eine Maskenpflicht.

Neben dem Badevergnügen gibt es wieder ein breites Kursangebot aus den Bereichen Aqua Fitness, Aqua Bike und Aqua Jogging, dazu Schwimmkurse und Schwimmen mit Babys und Kleinkindern. Bereits seit dem 13. September hätten 60 Kinder im Hallenbad unter konstanten Bedingungen und wetterunabhängig erfolgreich ihr Seepferdchen-Abzeichen erworben, berichtet Stefanie Backhaus. Aktuell seien viele Kurse aufgrund von Nachholterminen und Wartelisten aus der abgebrochenen Saison 2020/2021 bis zum Jahresende ausgebucht, lediglich beim Babyschwimmen gebe es noch freie Plätze. Das Bäderteam bittet um Geduld, und ab Januar könnten wieder Kurse online belegt werden.

Die Saison im Freizeitbad endete bereits am 20. September. „Trotz aller Einschränkungen ist das Bäderteam mit dem Verlauf sehr zufrieden“, betont Stefanie Backhaus. Obwohl erst am 10. Juni geöffnet werden konnte, hätten 19. 371 Menschen das Bad besucht, ein leichter Rückgang im Vergleich zum Jahr 2020 mit 20. 124 Besuchern.

Buchungen auf der Homepage des Hallenbades möglich: www.hallenbad-sulingen.de hab 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt

Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt

Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt
So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun
Zu viele Mitglieder auf der Liste: Teures Versäumnis

Zu viele Mitglieder auf der Liste: Teures Versäumnis

Zu viele Mitglieder auf der Liste: Teures Versäumnis
Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu

Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu

Wie aus einer anderen Zeit: Familie errichtet historisches Fachwerkhaus neu

Kommentare